Datenschutz und Cookie-Richtlinie

DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN 

Diese Website (nachfolgend „Website“ genannt) wird von ABV (nachfolgend „Betreiber“ genannt) bereitgestellt.

  1. Der Betreiber verarbeitet Informationen über Benutzer, einschließlich personenbezogener Daten, in Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften, insbesondere gemäß dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten vom 29. August 1997. (Gesetzblatt von 2002, Nr. 101, Pos. 926 in der geänderten Fassung) und das Gesetz vom 18. Juli 2002. über die Bereitstellung elektronischer Dienste (Gesetzblatt von 2002, Nr. 144, Pos. 1204, in der jeweils gültigen Fassung) unter Verwendung der gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheiten.
  2. Der Betreiber behält sich das Recht vor, ausgewählte Informationen über den Nutzer aufgrund einer entsprechenden Rechtsgrundlage an Behörden oder Dritte weiterzugeben, die diese Informationen anfordern. Abgesehen von den im vorigen Satz genannten Fällen werden die den Benutzer betreffenden Informationen ohne Zustimmung des Benutzers nicht an Dritte weitergegeben.
  3. Die Daten des Benutzers werden nicht länger gespeichert, als es im Zusammenhang mit der Nutzung der Website erforderlich ist, und werden dann aus dem System entfernt.
  4. Jeder Benutzer hat das Recht, auf seine persönlichen Daten zuzugreifen, sie zu korrigieren und zu ergänzen sowie die Einstellung der Datenverarbeitung und deren Entfernung zu verlangen, indem er zu diesem Zweck an den Betreiber schreibt.  Im Falle der Löschung von Daten, die die Nutzung der separaten Ressourcen der Website und der darin angebotenen Dienste bedingt, verliert der Benutzer die Möglichkeit, diese zu nutzen.

Änderungen der Datenschutzrichtlinie der Website abvpp.pl können durch die Entwicklung der Internettechnologie, mögliche Gesetzesänderungen im Bereich des Schutzes personenbezogener Daten und die Entwicklung der Website beeinflusst werden. Wir halten Sie über alle Änderungen auf dem Laufenden

COOKIES-RICHTLINIE

Die Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Gerät des Nutzers gespeichert werden. Wir verwenden Cookies entsprechend den Einstellungen der Browser-Software des Nutzers, die auf dem vom Nutzer verwendeten Gerät installiert ist. Der Benutzer erlaubt die Verwendung von Cookies oder nicht.

  1. Arten von Cookies, die auf der Website verwendet werden:
  • Sitzungscookies: Dies sind temporäre Cookies, die in der Browserdatei des Benutzers verbleiben, bis er die Website verlässt. Solche Cookies sind für den korrekten Betrieb bestimmter Anwendungen und die korrekte Anzeige des Inhalts der Website zwingend erforderlich.
  • Dauerhafte Cookies: Sie werden verwendet, um die Website für den Benutzer attraktiver zu machen (z. B. durch Personalisierung der Navigation). Cookies dieser Art verbleiben viel länger im Browser des Benutzers. Dieser Zeitraum hängt von den vom Benutzer vorgenommenen Browsereinstellungen ab. Persistente Cookies ermöglichen die Übertragung von Informationen an den Server des Betreibers bei jedem Besuch der Website. Persistente Cookies werden auch als „Tracking-Cookies“ bezeichnet.
  1. Der Benutzer hat die Möglichkeit, alle Arten von Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen, indem er die Einstellungen im Webbrowser gemäß den Anweisungen des Softwareherstellers zu Sicherheitseinstellungen bei der Nutzung des Internets ändert.
  2. In vielen Browsern sind Cookies standardmäßig aktiviert. Der Website-Benutzer kann jederzeit die Einstellungen in seinem Browser ändern oder Cookies deaktivieren. Das Deaktivieren von Cookies kann jedoch zu Fehlfunktionen der Website führen. Die Nutzung der Website mit im Browser aktivierten Cookies bedeutet, dass diese Dateien im Gerätespeicher des Benutzers gespeichert werden.

Weitere Informationen zu Cookies finden Sie im Abschnitt “Hilfe” im Menü Ihres Webbrowsers.